kontakt Kontakt
email anrufen
Attraktionen

Attraktionen

Unsere C&O Travel Disneyland-Kenner haben aus ihren eigenen Disney-Parkerlebnissen eine Liste aller Attraktionen zusammengestellt.
Wir empfehlen Ihnen, Ihren Besuch im Voraus, mithilfe dieser informativen Seite, zu planen. So können Sie aus der großen Auswahl an Attraktionen in beiden Parks die für Sie richtigen auswählen.

Wir haben ebenfalls für Sie aufgelistet, welche Besonderheiten die einzelnen Attraktionen bieten: Ob Nervenkitzel , extreme Geschwindigkeit, magischer Familienspaß oder Verzauberung für die kleinen Disney Fans.

Im Disneyland-Themenpark finden Sie die Attraktionen im  Discoveryland, Frontierland, Fantasyland, Adventureland und Main Street USA .
Im zweiten Park befinden sich die Walt Disney Studios mit den Teilparks Front Lot, Production Courtyard und Toon Studios.

Disneyland Park Attraktionen

Walt Disney Studios Park Attraktionen

Häufig gestellten Fragen zu den Attraktionen aufgelistet.

Welche Attraktionen sind für mein Kind geeignet?

Dies hängt zunächst ganz davon ab, wie alt Ihr Kind ist. In den Parks von Disneyland Paris finden Sie Attraktionen für alle Altersgruppen. Bei jeder Attraktion wird angegeben, welche Körpergröße oder welches Alter Ihr Kind haben muss. Alle Einschränkungen sind mit Symbolen gekennzeichnet.
Auf dieser Seite finden Sie auch Informationen zu den Besonderheiten . Jede Attraktion gibt eindeutig an, für welches Alter oder welche Größe Attraktion zugänglich ist. Darüber hinaus gibt es klare Hinweise zu möglichen Auswirkungen/Einschränkungen

Welches sind die beliebtesten Attraktionen?

Die meistbesuchten Attraktionen im Themenpark sind: Big Thunder Mountain, Hyper Space Mountain, Peter Pans Flug, Buzz Lightyear, Indiana Jones and the Temple of Peril und It`s a small world.
Die meistbesuchten Attraktionen im Walt Disney Studios Park sind: Crush's Coaster, der Hollywood Tower of Terror, Toy Soldiers Parachute Drop und Ratatouille.
Tipp: Verwenden Sie den Fastpass. Leider bietet nicht jede Attraktion die Verwendung des Fastpass.  Hat eine Attraktion keinen Fastpass? Versuchen Sie dann, diese Attraktion so früh wie möglich zu besuchen, oder verwenden Sie die Single Rider Line (wenn Sie nicht zwingend notwendig zuammen fahren müssen).

Ich habe eine eingeschränkte Mobilität. Wie funktioniert das?

Sie können zwei verschiedene spezielle Eintrittskarten verwenden, mit denen Sie Zugang zu bestimmten Attraktionen erhalten.
Priority Card: für Menschen mit Behinderungen (offiziell als behindert registriert).
Easy Access Card: für Menschen mit vorübergehender Behinderung 

Um eine Attraktion zu betreten, müssen Sie von mindestens einer gesunden Person ab 15 Jahren begleitet werden.

Im Walt Disney Studios Park sind die Warteschlangen für Rollstuhlfahrer zugänglich. Dies gilt auch für einige Themenparkattraktionen.

Die folgenden Attraktionen sind für Personen mit eingeschränkter Mobilität zugänglich: Buzz Lightyear Laser Blast, Prinzessin Pavillion, Le Passage Enchanté d'Alladin, Ratatouille, Les Tapits Volants und Disney Studio 1.

Was können wir bei Regen tun?

90% der Attraktionen können im Regen genutzt werden. Dies macht Disneyland Paris auch bei schlechtem Wetter zu einem attraktiven Ziel.

Teil diese seite:
Share to Facebook Share to Twitter Share by mail More...
Loading... Loading data...